Responsive Design

projektvorschlagsmartphoneprojektesmartphone

Von internetfähigen Armbanduhren bis zu hochauflösenden Tablets: Beinahe täglich tauchen neue mobile Endgeräte auf.

Die Besucher der Internetseiten erwarten, dass die Web-Inhalte auf all diesen Geräten fehlerlos angezeigt werden – und perfekt aussehen. Das ist eine Herausforderung, bedeutet aber nicht, dass Sie für jede Produktneuheit auch Ihre digitalen Assets neu erfinden müssten.

Der Anteil der Zugriffe auf WebSides von herkömmlichen Desktop-PC ist bei einer durchschnittlichen Homepage auf mittlerweile unter 45% gesunken. Das bedeutet, dass die klassische Homepage mobil geworden ist. Egal ob von zu Hause, in der Bahn oder auf der Straße, die Plattform muss unabhängig gestaltet sein und auch bei nicht so optimalen Verbindungen immer noch verfügbar sein. Aus diesem Grund ist es auch wichtig, dass die Ladezeiten der einzelnen Seiten reduziert sind und die Inhalte optimiert dargestellt werden. Menüpunkte, Bilder und Texte müssen sich dynamisch an das jeweilige Gerät anpassen. Besonderen Wert legen wir darauf, dass die Menüstruktur nicht verschachtelt ist und für jeden Betrachter schnell bedienbar ist.

Beim Responsive Webdesign wird nur eine einzige Version der Website erstellt. Diese passt sich selbstständig der verfügbaren Umgebung an. Besonders sichtbar wird dies beim Layout, das sich nach Breite des Browser-Fensters entsprechend verändert. Duch den Einsatz moderner Content Management Systeme (CMS) bis zum Beispiel WordPress, Joomla oder anderer ist es möglich diesen Anforderungen mit überschaubarem Aufwand gerecht zu werden.

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.